NRW will ein eigenes Einwanderungsgesetz vorlegen

Die nordrhein-westfälische Landesregierung plant, noch in diesem Jahr ein eigenes Zuwanderungsgesetz vorzulegen. “Deutschland braucht ein einheitliches Einwanderungs- und Aufenthaltsrecht. In unserem Ministerium arbeiten wir an Eckpunkten, die wir im L…

Ganzer Artikel hier
Quelle: NEOPresse