Die Österreichische Post verkauft EU-Interna! Datenschutz adé!

Der Datenschutz mitten in der EU scheint vergleichsweise schlecht ausgebaut. Die österreichische Post verkauft nun Daten wie die mögliche „Parteiaffinität“ an Interessierte, wie „Heise.de“ mitteilte. Sie verkauft Daten – wie auch die Deutsche Post. Allerdings umfasst das Set an Informationen auch die derart bedenklichen persönlichen Einstellungen. Wahlen sind frei und geheim. Jedenfalls in der EU […]

Ganzer Artikel hier
Quelle: NEOPresse